Treppen-Kuli SA-3

Mit dem Treppen-Kuli SA-3 ist das Überwinden von Treppen - im Freien oder im Haus - kein Problem mehr. Von nur einer Hilfsperson geführt erklimmen die Raupen des Treppenkulis gerade Treppen bis zu einer Steigung von 35°, ohne Kraftanstrengung, vollkommen sicher.

Hinweis
Nach der Entscheidung des BSG handelt es sich bei diesem Zusatzgerät zum Rollstuhl um ein notwendiges Hilfsmittel im Sinne des § 182 b RVO, das dem Behinderten die Überwindung von Treppen in und außerhalb der Wohnung mit Hilfe einer Person ermöglicht, während sonst die Mithilfe weiterer Personen notwendig wäre.

Die Treppenraupe dient dem Ausgleich der Behinderung, weil sie krankheitshalber ausgefallene Körperfunktionen ersetzt. die der Befriedigung von Grundbedürfnissen des täglichen Lebens dienen und eine Teilnahme am öffentlichen leben ermöglicht. (8RK 27/83).

Technische Daten

Traglast (Rollstuhl + Person): max. 160 kg
Abmessungen:  
- Länge 1.486 mm
- Breite 690 mm
- Höhe 918 mm
Geschwindigkeit:  
- treppauf (je nach Gewicht) 6,5 m/min
- treppab (je nach Gewicht) 10 m/min
Eigengewicht: 65 kg
Treppensteigung: max. 35°
Fahrzeit pro Ladung: ca. 30 min.